Bitte beachten Sie, dass für die Korrektheit der Termine keine Gewähr übernommen werden kann. Bevor Sie sich auf den Weg machen, versuchen Sie bitte zu klären, ob die Veranstaltung tatsächlich stattfindet. Änderungen bei Terminen werden uns gelegentlich nicht mitgeteilt. Hinweise auf falsche Angaben sind stets erwünscht..

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

CCJO plays The Music of Don Ellis (K)

April 29 @ 18:00 - 20:00

CCJO plays The Music of Don Ellis
Ltg. Markus Geiselhart feat. Matthias Schriefl

Das Cologne Contemporary Jazz Orchestra hat heute den Wiener Arrangeur und Bandleader Markus Geiselhart zu Gast. Dieser gründete zusammen mit dem Trompeter Thomas Gansch 2010 das Don Ellis Tribute Orchestra, das sich ganz der Musik des legendären amerikanischen Trompeters und Bandleaders Don Ellis (1934-1978) widmet, dessen Werk, obwohl unter Jazzkennern sehr geschätzt, selten aufgeführt wird und nur sporadisch verlegt ist. Die Musik des Don Ellis schafft es, ungerade Metren aus indischen, osteuropäischen und arabischen Elementen mit experimentellen Farben aus der neuen Musik zu kombinieren ohne jemals Drive und Groove zu verlieren und fand schon immer den Zuspruch eines weit über die Jazzszene hinausreichenden Publikums.

Solist in diesem Programm ist der aus dem Allgäu stammende Trompeter und Multiinstrumentalist Matthias Schriefl, lange Zeit selbst Mitglied des Cologne Contemporary Jazz Orchestra. Er gilt als bunter Vogel der Musikszene, seine Projekte Shreefpunk, Mutantenstadl, Alps and Jazz und Matria sind allesamt Grenzgänge aus Jazz, Rock und Weltmusik, nicht selten auch mit klarem Bezug zu seiner Allgäuer Herkunft. Neben der Trompete spielt er u.a. Alphorn, Euphonium, Bartonhorn, Tuba und Sousaphon.

 

Jazzpages Logo

Details

Datum:
April 29
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstaltungsort

Stadtgarten Köln
Venloer Straße 40
Köln, 50672
+ Google Karte

Partner der Jazzpages (erkennbar am verlinkten Jazzpages-Logo auf deren Website) sind derzeit der Jazzarchitekt in Wiesbaden, Studiobühne FürthIG-Jazz Rhein-NeckarBlueNite WormsJazzclub HeidelbergForum Kultur HeppenheimKonzerte am Neckardie Jazzinitiative Bingen, das Jazzhaus Heidelberg, der Jazzclub Karlsruhe, die Reihe von „Kultur Tandem“ in Heidelberg, das Leicht & Selig in Ladenburg, in Zwingenberg, das Theater Mobile – deren Termine sind komplett im Jazz-Kalender der Jazzpages gelistet (wegen der Arbeiten an der Site derzeit doch noch nicht komplett ;-).