Monate: Februar 2018

„Jin Jim“ im rheinhessischen Jugenheim, 24. Februar 2018

Einige leise, sanfte Flötentöne erklingen, bevor Daniel Manrique Smith kraftvoll überblasend bei „Duende“ in der Mehrstimmigkeit von Flöte und Gesang landet. Fehlerfrei bläst der 1982 im peruanischen Lima geborene Künstler seine Instrumente von der C-Flöte, die Alt- und die Bassflöte. Fasziniert hört der Zuschauer wie der zierlich wirkende Musiker die gesamte Ausdrucksfähigkeit seiner Instrumente nutzt […]

Cécile Verny in Schwäbisch Hall

Schnittige Scat-Vokalisen inklusive Schon mehrfach trat Cécile Verny in Schwäbisch Hall auf, zuletzt 2011 beim Jazz-Art-Festival. Nun begeisterte die ivorische Vokalistin ihre Fans in der Hospitalkirche erneut.Die Texte – in französischer oder englischer Sprache – erlangen bei den Songs von und mit der polyglotten Cécile Verny zwar eine besondere Bedeutung, doch die Sängerin mausert sich […]

Festival der Musikhochschule Mainz, 3./4.Februar 2018

Der musikalische Rahmen ist weit gespannt: Er reicht von modernem und traditionellem Jazz, von griffiger Popmusik und Country & Blues, vom Experiment in der Combo sowie von intimen Duos bis zu raffinierten Arrangements der klassischen Bigband. Zwei Tage lang erleben die zahlreichen Zuhörer beim Semester-Abschusskonzert einen spannenden Querschnitt aller Themen, mit denen sich die Studierenden […]